Die Geschichte

Die Sachsenstube – in der idyllischen Kleinstadt Lauta zu finden – lädt Einheimische, Besucher, Urlauber zum Verweilen ein.

1995/1996 wurde unser Hotel & Restaurant erbaut. Unser Familienunternehmen wird seit dem von einem inzwischen 18köpfigem Team erfolgreich unterstützt und geführt.

Seit dem haben wir unser Haus stetig weiter vergrößert, modernisiert und erweitert. So entstand z. B. 2009 unsere erste Grillkota, zu der bereits 2012 eine zweite größere Grillkota dazu kam.

2010/2011 gingen unsere Modernisierungsarbeiten weiter. Wir vergrößerten unsere Küche, bauten drei neue behindertenfreundliche, barrierefreie Hotelzimmer, sowie ein zweiter separater Raum für Feierlichkeiten jeder Art.

2013 setzten wir unsere Umbauarbeiten im Außenbereich fort. Unsere große Sommerterrasse wurde neu gestaltet und mit einem gemütlichen Pavillon für laue Sommerabende ergänzt.

Zuletzt, im Jahr 2016, renovierten wir unseren Saal mit Spiegeldecke, der nun in zeitgemäßem Design mit neuem Lichtkonzept überzeugt.